Nach einer durchgeführten Wartung, wird eine Motorstörung angezeigt, warum?
Häufig gestellte Fragen.

Siehe auch unter „Welche Ursachen hat die Motorstörung?"

Der Rückstauautomat wurde demontiert als sich die Motorklappe in einer geöffneten Position befand. Nach erfolgter Montage kann der rote Klappenmitnehmer die Klappe nicht hochheben. Da die Steuerung erkennt, dass die Klappe nicht in der geforderten Endlage „auf“ ist, wird eine Störung ausgegeben.

  • Für Wartungsarbeiten wird empfohlen die Motorklappe in die Wartungsstellung zu fahren (beide Tasten gleichzeitig für ca. 3 Sekunden drücken)
  • Fehlerbehebung/ Wartungsstellung (siehe Kapitel Wartung)

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?


TOP